3D Druck

Was ist es und wie funktioniert es?

3D Druck ist ein Schicht-auf-Schicht Verfahren. Dabei werden die einzelnen Schichten (sog. layer) aufeinander gelegt. Damit so eine Schicht zustande kommt, brauch man einen sogenannten Extruder (s. Bild 1). So wird die komplette Einheit genannt.

Am unteren Ende des Extruders sitzt die Düse (sog. Nozzle) die kann bis zu 500°C heiß werden. Dort wird der Kunststoff- "faden" (sog. Filament) rein gedrückt. Durch die hohe Temperatur wird der Kunststoff zäh und kann ohne großen Widerstand durch die Düse gedrückt werden. Dadurch kann der Drucker die einzelnen Bahnen legen und mehrerer solcher Bahnen ergeben im Endeffekt das Modell.

Öffnungszeiten

nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung

Kontakt

Telefon: 06835/6082030

Mobil: 01736931378

E-Mail: vertrieb@innovationsschmiede-saar.de

Aktuell nur per Mail oder Mobil erreichbar!!!

  • Facebook
  • Instagram