GOM

(Soll-Ist-Vergleich)

Der 3D Scan ermöglicht uns außerdem Soll-Ist-Vergleiche zu erstellen.

Diese ermöglichen uns Abweichungen zwischen CAD Daten und Bauteil zu erkennen.

Dadurch können wir herausfinden, ob Ihr Bauteil mit den CAD Daten übereinander stimmt. Somit können Sie schnell die Fehlerquelle finden.

Als Beispiel haben wir hier eine Ablagematte eines Autos genommen. Diese besteht aus Gummi. Der Kunde wollte wissen, ob das Bauteil mit den Daten übereinander stimmt. Somit haben wir einen Soll-Ist-Vergleich gemachen, damit er sieht wo es nicht den CAD Daten entspricht.